Sonntag, 27.10.2019

Sydney

Hermitage Foreshore Walk, Watsons Bay

Australia, Australien, Reisebericht Australien, NSW, New South Wales, Sydney, Reisebericht Sydney, Watsons Bay, Watsons Bay Sunset, Doyles on the Beach, Marine Parade Watsons Bay, Robertson Park Watsons Bay, Sydney Skyline, Sydney Sunset
Australia, Australien, Reisebericht Australien, NSW, New South Wales, Sydney, Reisebericht Sydney, Sydney Karte, Sydney Map
Australia, Australien, Reisebericht Australien, NSW, New South Wales, Sydney, Reisebericht Sydney, Sydney Map, Sydney Karte, Watsons Bay

Heute möchte ich den 'Hermitage Foreshore Walk' machen, eine kurze Wanderung durch einen anderen Teil des 'Sydney Harbour National Parks'. Hier verspreche ich mir kleine, versteckte Strände und einen tollen Blick über den Hafen bis zur Skyline.

Unüblicherweise fahre ich heute nach dem Frühstück mit der Zug ab 'Milsons Point' bis in die Stadt. Von hier nehme ich den Bus bis nach 'Vaucluse', genauer gesagt bis zum 'Nielsen Park'. Die Fahrt führt vorbei am schmucken Vorort 'Rose Bay', das bestimmt auch ein Besuch wert wäre. Ich spaziere durch den 'Nielsen Park' (Teil des Sydney Harbour National Parks) bis zum 'Shark Beach'. Der 'Shark Beach' scheint seinem Namen alle Ehre zu machen, denn der Schwimmbereich ist mit Hainetzen eingezäunt, was mich etwas verunsichert, liegt dieser Strand scheinbar doch ziemlich geschützt im grossen Hafenbecken von Sydney.

Ich suche mir ein angenehmes Pätzchen mit einem schönen Blick über den Strand. Dort nehme ich mein Mittagessen ein, bevor ich zur Wanderung aufbreche.

Der 'Hermitage Foreshore Walk' beginnt beim schönen 'Shark Beach'. Es ist Sonntag und strahlendes Wetter. Dementsprechend viele Menschen sind unterwegs, sowohl an all den Stränden als auch auf dem Wanderweg. Es ist wirklich eine sehr schöne Wanderung! Die kleinen Strände, u.a. der 'Milk Beach', sind toll, und die Aussicht über die Bucht, auf 'Rose Bay' und auf die Sydney Skyline ist grandios! Vielleicht werde ich hier mal zum Sonnenuntergang hingehen, denn hier fährt garantiert ein Bus bis spät abends...

Der Weg ist relativ kurz, und bald bin ich auch schon durch. 

Mit dem Bus fahre ich ins nahe 'Watsons Bay', das ich so sehr liebe! Leider ist auch hier sehr viel los. Es ist Sonntag, und am Hafen von 'Watsons Bay' ist eine private Party in vollem Gange. Darum drehe ich noch eine Runde zum 'South Head' und zum 'Hornby Lighthouse', beides ebenfalls in einem Teil des 'Sydney Harbour National Parks'. Ich möchte gerne den schönen Leuchtturm fotografieren, was nicht sehr einfach ist, möchte man doch keine posierenden Chinesen im Bild haben. Die Chinesen und ihr Handy ist ein Fall für sich, und ich frage mich, ob sie je Zeit finden werden, all die unzähligen Bilder auszusortieren... 

Ich warte, bis die Sonne untergeht, und mache noch einige Bilder in 'Watsons Bay', bevor ich mit dem Bus und anschliessend mit dem Zug wieder zurück ins Hotel fahre.

Fotogalerie

für Vollbild anklicken

SYDNEY - HERMITAGE FORESHORE WALK

SYDNEY - WATSONS BAY (SOUTH HEAD, HORNBY LIGHTHOUSE)

SYDNEY - WATSONS BAY SUNSET