Reise: Kalifornien + Saguaros

Sonntag, 5. Dezember 2021

San Diego

Seaport Village - Embarcadero, Embracing Peace 'The Kiss' - Old Town

USA, USA-Reise, USA Reise, Kalifornien, Südkalifornien, Southern California, Road Trip, Roadtrip, Roadtrip USA, Roadtrip Kalifornien, San Diego, Old Town San Diego, Old Town
USA, USA-Reise, USA Reise, Kalifornien, Südkalifornien, Southern California, Road Trip, Roadtrip, Roadtrip USA, Roadtrip Kalifornien, San Diego, La Jolla, Sunset Cliffs, Coronado, Old Town San Diego, Seaport Village, 'The Kiss', Mission Bay, Little Italy
USA, USA-Reise, USA Reise, Kalifornien, Südkalifornien, Southern California, Road Trip, Roadtrip, Roadtrip USA, Roadtrip Kalifornien, San Diego, Old Town San Diego, Old Town
Old Town San Diego

Anmerkung zur 'Pronto Card': Man muss nicht unbedingt eine 'physische' Karte kaufen; man kann auch die betreffende App herunterladen und dort eine 'virtuelle' Karte erstellen, Guthaben laden oder einen Pass lösen und mit der Kreditkarte bezahlen. 'Tap on' macht man dann bequem mit dem betreffenden QR-Code auf dem Handy. Dies beobachte ich bei den Einheimischen, die beinahe alle ohne Plastik-Karte unterwegs sind.

Ich frühstücke erneut im 'Italian Café', wieder Avocado-Toast, Orangensaft und Cappuccino, diesmal einen Doppelten!

Die vielen Obdachlosen verunsichern mich ziemlich. An der Reception erkundige ich mich deshalb, ob es sicher ist, nach Einbruch der Dunkelheit alleine z.B. von der Bus- oder Trolleystation zu Fuss zurück zum Hotel zu gehen. Man versichert mir, dass die Obdachlosen zwar unangenehm seien, jedoch niemandem etwas tun würden. Das beruhigt mich zwar ein wenig, ich empfinde die Situation trotzdem immer noch unangenehm. 

Heute fahre ich mit dem Trolley (Green Line) von der 'Little Italy-Station' bis zur 'Seaport Village-Station'. Zu Fuss erreiche ich dann via Kettner Boulevard das 'Seaport Village'. Hier war ich bereits einmal vor 32 Jahren, kann mich aber nicht mehr so richtig erinnern. 'Seaport Village' ist eine schöne Anlage mit Shops, Restaurants und Live-Musik am 'Embarcadero'. Es ist Dezember, und alles ist stimmungsvoll weihnachtlich geschmückt. Dies bei sonnigen 25 Grad! Ich kaufe ein paar Shirts.

Zu Fuss gehe ich entlang des 'Embarcadero-Boardwalk' nach Norden zur berühmten Statue 'The Kiss'. 'The Kiss' stellt die berühmte Umarmung zwischen einem Matrosen und einer Krankenschwester nach, die das Ende des Zweiten Weltkriegs feiern. Direkt nebenan befindet sich die 'USS Midway', der dienstälteste Flugzeugträger der US Navy (1945 bis 1992). 

Ich bin ziemlich fassungslos, dass auch hier, in diesem wirklich touristischen Teil der Stadt, viele Obdachlose herumhängen, in Abfalleimer pissen und ihren (verständlichen) Unmut lauthals ausrücken. 

Es ist Mittag, und ich möchte mit dem Bus zu den 'Sunset Cliffs' am Pazifik fahren. Ich warte an der Haltestelle, aber an Sonntagen fährt kein Bus! Das verstehe ich zwar nicht, ist aber so. - Kurzentschlossen fahre ich mit dem Trolley zum 'Old Town San Diego State Historic Park'. 'Old Town' ist ein historischer Stadtpark und befindet sich in der Altstadt von San Diego. Es erinnert alles an die Anfänge der Stadt San Diego und umfasst viele historische Gebäude aus der Zeit von 1820 bis 1870. Auch hier ist alles weihnächtlich geschmückt (einfach etwas bunter als anderswo), und eine Zweimannband singt Weihnachtslieder. 

Im 'Fiesta de Reyes' esse ich mexikanische Burritos mit Bohnenmus. 'Gut' ist anders, aber ich bin zumindest verpflegt. Mit dem Trolley fahre ich wieder zurück nach 'Little Italy'.

Fotogalerie

für Vollbild anklicken

SEAPORT VILLAGE - SOUTH EMBARCADERO

AMBARCADERO, EMBRACING PEACE 'THE KISS'

SANTA FE STATION (Handybilder)

OLD TOWN

TRAIN STATION OLD TOWN (Handybilder)