Allerlei Nützliches

Kochideen und Rezepte

ob in der Pfanne oder im CampOven - stets bestens verpflegt!

Was koche ich denn heute? Dose auf? Im Camp Oven im Feuer? In der Pfanne?

Auf einer Reise mit dem Camper durch Amerika, Australien, Südafrika usw. ist man sehr viel unterwegs. Die Wege sind weit und werden oftmals und immer wieder aufs neue unterschätzt. Schlechte Strassen, Offroadpisten, Gravel Roads, auf diesen Strassen kommt man nur langsam voran. Die Sonne geht ausserdem an vielen Orten (z.B. Australien) sehr früh unter, dann wird es kühl und wirklich sehr dunkel. Die Tage sind kurz...

Zum ausgiebigen Kochen, das zudem noch Spass anstatt Stress machen sollte, fehlt meist die Zeit. Oft gibt es dann etwas Schnelles aus dem Kühlschrank, es wird eine Dose geöffnet oder allerhöchstens ein paar Teigwaren in die Pfanne geschmissen, Fertigsauce dazu, das wars... Wir kennen das nur zu gut. Wir würden es uns jedesmal anders wünschen, planen dann auch dementsprechend, aber die Realität ist dann sehr oft wieder dieselbe: Dosenfutter und Schnellgerichte...

'Weniger ist mehr', oder bei einer Campingreise durchs Outback sogar: 'sehr viel weniger ist vielleicht etwas mehr...'

Wenn man das Campingleben mit allem was dazugehört, zudem die einmalige Stimmung im Outback und die sensationelle Landschaft wirklich geniessen möchte, so muss man einen Gang runter schalten. Ganz bewusst. Und vielleicht an einigen Orten mehr als eine Nacht bleiben. Kützere Tagesetappen vorsehen. Früh am Morgen losfahren. Einfach 'sehr sehr viel weniger' in die Reise verpacken, als auf den ersten Blick geplant ist.

Vielleicht hat man dann auch Zeit, abends mal ein Campfire zu machen um z.B. mit dem Camp Oven herrliche Gerichte zu kochen...


Einkauf - Strichliste

Zubereitung im Camp Oven möglich:

 

- Damper, Bushbrot (siehe Rezept)

- CampOven Bushpizza (siehe Rezept) 

- Chili con Carne (siehe Rezept)

- Pulled Beef/Porc – mind. 5 Std. inkl. Vorbereitung (siehe

   Rezept)

- Poulet mit Kartoffeln (siehe Rezept)

- Gefüllte Paprika (siehe Rezept)

- Gulasch (siehe Rezept)

 

- Eintöpfe div. 

- Risotto 

 

 

 

Vom Grill:

 

- Fleisch auf dem Grill, Barbe-Q

- Maiskolben

- Ofenkartoffeln

 

 

 

Aus der Pfanne/aus dem Ofen:

 

- Spaghetti mit Tomatensauce

- Spaghetti Alio e Olio

- Spaghetti Cinque Pi

- Spaghetti alla Carbonara

- Älplermaccaronen (siehe Rezept)

- Teigwaren mit Sauce

- Macho Natchos

- Thai-Curry (siehe Rezept)

- Nasi Goreng

 

 

Beilagen:

 

- Folienkartoffeln

- Teigwaren

- Reis

- Polenta

 

 

 

Zum kalt essen:

 

- Birchermüesli

- Tsatsiki (mit Ofenkartoffeln) 

- Salate: Thonsalat, Wurst-Käse-Salat, Tom-Mozz-Salat usw.

 

 

 

Zum Frühstück:

 

- French Toast

- Pancakes

 

 

 

In den Rucksack:

 

- Sandwiches  - Thon, Eier, Fleisch

- Chips/Snacks, Süsses

zum Kalt essen - Rezept

Camp Oven-Rezepte


PDF zum Download:

Download
Kochideen - Buschrezepte.pdf
Adobe Acrobat Dokument 414.7 KB