Australien 2019

Brisbane - Sydney

Mo's Australien-Trip



Planung:

Ursprünglich hatte ich geplant, Sydney erneut zu besuchen und dann via Indian Pacific Rail quer durch den Kontinent an Australiens Westküste zu reisen, um dann Perth und seine Wahnsinnsumgebung mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu entdecken. Aus beruflichen Gründen muss ich nun meinen Urlaub von Dezember auf Oktober verschieben. Sydney im Oktober ist für mich völlig ok, Perth hingegen möchte ich unbedingt im Australischen Sommer besuchen. Die Australienreise um ein Jahr verschieben kommt natürlich nicht infrage. Deshalb habe ich mich entschieden, zusätzlich zu Sydney - anstelle von Perth - Brisbane und Umgebung zu erkunden.

In Brisbane war ich bereits im Jahr 2018 (Opalfieber in Queensland), jedoch nur für zwei Nächte. Hier gibt es bestimmt noch viel zu entdecken entlang des Brisbane Rivers und vor allem auch ausserhalb der Stadt. So plane ich u.a. North Stradbroke Island  und die Gold Coast zu besuchen, und mit dem Zug hoch nach Noosa Heads zu fahren.

Sydney kenne ich ja bereits ziemlich gut (Sydney 2015). Diese wundervolle Stadt und die ganze Region fasziniert mich aber so sehr, dass ich einfach nicht nach Down Under fliegen kann, ohne auch diesmal wieder dort vorbeizuschauen. Ich nehme mir vor, neben alt bekannten Lieblingsplätzen (Kirribilli, Sydney Harbour National Park, Watsons Bay, Botanischer Garten, Manly) auch wieder neue Plätze kennenzulernen. Ich plane Wanderungen in Blackheath (Blue Mountains), Cronulla  mit Cape Solander und bei den Northern Beaches. Ausserdem möchte und hoch bis Port Stephens fahren und im Süden die Felsformationen von Kiama fotografieren.

Ich freue mich riesig!

Fazit:

xxxx

Tops:

xxx

Flops:

xxxx

Video zu dieser Reise:

Für eine bessere Bildauflösung:

Nach dem Starten des Films unten rechts auf das 'Zahnrad' (Einstellungen) klicken und dann bei 'Qualität' 1080pHD wählen!


Video:

Go Card

Video:

Go Card


Video:

mit dem Bus 

Video:

Opal Card

Video:

Sydney Transportation

Video:

Sydney Trains


Alle Videos von 'LetsViewTheWorld', Youtube  (Super informative Videos!)